Jahresversammlung des Petri-Fördervereins 2019

Zu seiner Jahresversammlung lädt der Petri-Förderverein in den Gustav-Adolf-Saal der Petrikirche ein: am Mittwoch, den 23. Januar 2019, um 14:00 Uhr.
Ein ausgewiesener Glockenexperte hat sein Kommen zugesagt: Dr. Claus Peter, Lehrer a. D., ist Glockensachverständiger der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) sowie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL, Münster); darüber hinaus ist er Mitglied im Beratungsausschuss für das Deutsche Glockenwesen. Auf die Jahresversammlung mit dem Vortrag von Dr. Claus Peter aus Hamm sind Freunde und Förderer der Petrikirche schon gespannt. Mitglieder des Fördervereins wie Interessenten sind herzlich willkommen.

Hans Druckrey

(Quelle: Gemeindebrief Dez. 2018 – Feb. 2019)

Offenes Singen

Eltern-Chor der Konfirmanden:
Offenes Singen

Das als Konfirmanden-Eltern-Chor gestartete Musikprojekt zum Einstieg ins Chorsingen führen wir als „Offenes Singen“ fort — das heißt, jeder und jede ist herzlich dazu eingeladen!
Weltliche und geistliche Musik — einstimmig, mehrstimmig, z. B. als Kanon, meist mit Klavierbegleitung sowie ein kleines Stimmtraining gehören zu unserem Singekonzept.
Die „Proben“ finden alle zwei Wochen mittwochs um 19:15 Uhr im Raum der Stille (in der Petrikirche unten, Eingang Süd) statt.
Über die genauen Termine erteilt Kantor Benjamin Jäger (E-Mail: ben-hunter@freenet.de, Mobil.: 0152 534 219 37) Auskunft.

(Quelle: Gemeindebrief Dez. 2018 – Feb. 2019)

 

Martinstag 2019

Am Montag den 11.11. 2019 findet ein Abendgottesdienst am Martinstag mit Umzug und Feier (Ort: Nikolai-/Petrikirche) statt. Uhrzeit und Ablauf wird rechtzeitig im Gemeindebrief und auf dieser Internetseite bakannt gegeben.

(Quelle: Gemeindebrief Dez. 2018 – Feb. 2019)