Aussicht auf Rostock

Die täglich geöffnete Aussichtsplattform in 45 m Höhe ist in 26 Sekunden mit dem Lift barrierefrei (auch mit Rollstuhl oder Gehhilfen) zu erreichen.

Sie können auch zu Fuß über die Wendeltreppe (insgesamt 196 Stufen) zur Aussichtsplattform hinauf steigen.

Von der Plattform haben Sie einen traumhaften Blick über die gesamte Stadt und den Flusslauf der Warnow. Wenn Sie dem Strom der Unterwarnow folgen, erkennen Sie am Horizont im Norden das Seebad Warnemünde.

Das Umfeld der Petrikirche hat sich gerade in den letzten Jahren durch die neue Bebauung der Holzhalbinsel und der Petrischanze stark verändert.

Turmausblicke im Februar 2018

Turmausblicke im Sommer 2015

Kommentare sind geschlossen