Spendenkonto webcam2

Liebe Webcam-Fans,
wie Ihr bereits gemerkt habt, stoßen wir mit der Pflege und Wartung unserer Webcam an unsere zeitlichen Grenzen, weil wir alles im Ehrenamt machen. Wir bekommen auch in keiner Form irgendeine Aufwandsentschädigung. Von wem auch? Für die Anschaffung erhielten wir Geld vom Förderverein und einen Zuschuß von der Stadt. Ohne unsere Eigenleistungen gäbe es keine Webcam. Das wollte ich mal los werden.
Damit die Ausfallzeiten kürzer werden müßten wir einen Wartungsvertrag mit einer Firma abschließen. Wovon bezahlen wir eventuelle Reparaturen? Der Blitzschutz muß verbessert werden, entsprechende Angebote liegen vor. Außerdem schwebt uns wirklich eine 2. Webcam vor. Vielleicht ist doch möglich mit den Vogelschützern eine Möglichkeit zu finden, eine 2. Webcam in Richtung Vorpommernbrücke zu installieren, auch nach Norden wäre denkbar. Das sind Kosten von ca. 4.000 Euro ohne Eigenleistungen. Dabei ist offen, wer trägt die Übertragungskosten? Oder ist eine Gebühr für jedes Anklicken der Webcam eine Alternative?
Für die Verwirklichung dieser Pläne bitten wir um Spenden. Jeder Sponsor fragt doch: „Was tragt Ihr selber dazu bei? Wie hoch ist Euer Eigenbeitrag?“ Die Spendenquittungen werden im Büro der Kirchgemeinde ausgestellt. Bitte gebt dazu beim Verwendungszweck „Webcam2“ + Name und Adresse an!
Also überweist bitte auf das Spendenkonto des Fördervereins Petrikirche e.V.:
Kontonummer: 1251800
BLZ: 13070024 Deutsche Bank 24
Wir freuen uns auf Euer Echo. Vielen Dank im Voraus!:-)

Die Kommentare wurden geschlossen