Ostersonntag – Führungen in Petrikirche

Am Ostersonntag, 05. April bieten wir jeweils um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr wieder Führungen in der Petrikirche an. Diesmal soll es durch die ganze Kirche gehen. Natürlich steigen wir wieder über die verborgenen Wendeltreppen zu dem Gewölbe über dem Nordschiff. Ebenso besuchen wir den Gustav-Adolf-Saal und die Aussichtsplattform. Dort erzählen wir vom Aufbau des Turmhelms vor 20 Jahren und berichten von den Planungen zum neuen Glockenstuhl.
Weil wir nur 12 Personen mitnehmen können, melden Sie sich bitte schon im Vorfeld in der Petrikirche an, tel. 0381/21101. Für die Führungen treffen wir uns am Verkaufstand im Petriturm. Das Steigen auf den Wendeltreppen ist anstrengend. Kinder können wir nur in Begleitung von Erwachsenen mitnehmen. Schutzhelme stellt der Förderverein Petrikirche e.V. zur Verfügung, es wird aber um strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk gebeten.

in der Wendeltreppe im Südturm

Foto von Thomas B. Wegener

Kommentare sind geschlossen