Taizé-Andachten im Januar und Februar 2017

Die Jugendkirche läd herzlich ein.

Die nächsten Taizé-Andachten feiern wir am 26. Januar und 23. Februar 2017 jeweils um 19:30 Uhr. Mit Gesängen aus Taizé, Bibeltexten, Gebeten und Stille laden wir Menschen aller Generationen ein, Ruhe zu finden, Kraft zu schöpfen und Gott zu begegnen. Für Menschen, die das mehrstimmige Singen intensiver unterstützen und vorher üben möchten, gibt es um 18:30 Uhr eine Ansing-Chor-Probe. (Text aus Gemeineblatt)

Seniorenadvent am 17. 12. 2016

Herzliche Einladung zum Seniorenadvent am 17. Dezember 2016.

Beginn ist um 14:00 Uhr in den Räumen der ESG im Südschiff der Petrikirche. Dort gibt es Kaffee und Weihnachtliches für Leib und Seele.
Im Anschluss sind wir nun schon zum dritten Mal zu Gast beim Krippenspiel der Kindergartenkinder in der Petrikirche.
Wer eine Fahrgelegenheit sucht, wendet sich bitte ans Gemeindebüro. Bitte denken Sie an warme Kleidung für die Kirche.

Text: Karin Ott (aus dem Gemeindeblatt)

Reparatur eines Obergadenfensters

Kirchenübernachtung für Tauben beendet

Baugerüst zur Reparatur des Obergadenfensters, Foto: Reinhard Wegener

Baugerüst zur Reparatur des Obergadenfensters, Foto: Reinhard Wegener

Ein Sturm im Sommer hatte das vierte südliche Obergadenfenster beschädigt. Ein Glasfeld wurde heraus gerissen. Nach einiger Zeit hatten die Tauben das Loch entdeckt und es sich oben im Hauptschiff bequem gemacht. Nur mühsam ließen sie sich immer wieder vertreiben.

Nun haben unter der Leitung von Frau Herbert die Reparaturarbeiten begonnen und werden sicher bald abgeschlossen sein. Ein ungutes Gefühl habe ich, wenn ich daran denke, dass auch die vier nördlichen Obergadenfenster einsturzgefährdet sind. Noch ist deren Reparatur wegen fehlender Gelder nicht möglich.
Reinhard Wegener, Bauausschuss (Text aus dem Gemeindeblatt)