Lange Nacht der Krippenspiele in Petrikirche

· Im Anfang war das Wort,…
Für alle, die am Heilig Abend verhindert waren und für alle die besonders interessiert sind, gibt es am 09.01.2010 die Gelegenheit gleich mehrere Weihnachtsspiele nacheinander anzuschauen. Vier Gruppen aus den Kirchgemeinden Bernitt, Kühlungsborn, Rostock Lütten Klein und der Innenstadtgemeinde Rostock stellen ihr diesjähriges Weihnachtsstück vor und zur Diskussion. Sie wollen untereinander und mit dem Publikum ins Gespräch kommen über Inhalt, Darstellung und Form. Eine Jury wird dann das beste Weihnachtsspiel wählen und auch das Publikum kann einen Preis vergeben. Jugendkirche Rostock und Ev. Luth. Innenstadtgemeinde Rostock veranstalten in diesem Jahr zum ersten Mal diesen in anderen Ländern schon traditionellen Austausch.
Ort: Jugendkirche Rostock, Alter Markt, 18055 Rostock
Zeit: 09.01.2010 18:00 Uhr

Lange Nacht der Krippenspiele am 09.01.10

Am Samstag, dem 9. Januar 2010, von 18:00 bis ca. 24:00 Uhr.
Spielort: Jugendkirche Rostock, Gustav-Adolf-Saal in der Petrikirche
Veranstalter: Innenstadtgemeinde Rostock und Jugendkirche Rostock
Dem interessierten Publikum stellen sich sieben Gemeindegruppen aus Mecklenburg mit den für dieses Jahr erarbeiteten Krippenspielen vor. In den Pausen zwischen den Aufführungen werden Getränke und ein Imbiss angeboten. Es werden ein Publikumspreis durch die Zuschauenden und ein Förderpreis durch die Jury vergeben.