Arbeitseinsätze der Jugendkiche im Gustav-Adolf-Saal

Am 6. März 2010 begann die Jugendkirche mit den Bauarbeiten im Gustav-Adolf-Saal. Zuerst wurde das Podest und die Nachtspeicheröfen demontiert und der Fußboden raus genommen. Am 8. März erschien dazu folgendes Bild mit Text von Maria Pistor in den Norddeutschen Neuesten Nachrichten. Heute ging es weiter. Wieder arbeiteten ca. 15 Jugendliche mit. In den verdienten Pausen wurde zu gelangt.
Bild in der NNN mit Text von Maria Pistor