Der Mann mit dem Hut geht in Rente

Die Kirchgemeinde hat am letzten Sonntag unseren Türmer Herrn Braatz haben in den Ruhestand verabschiedet, dazu folgende Auszüge aus dem Gemeindebrief:
„Ist der Mann mit dem Hut auch da?“ – so wurde öfter gefragt, wenn um eine Führung in der Petrikirche gebeten wurde. Gemeint war natürlich unser Türmer Max Braatz.
Mit seiner unverwechselbaren Ausdrucksweise und seiner profunden Kenntnis des Bauwerkes Petrikirche und der Gemeindeverhältnisse seit den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts ist er immer wieder ein begehrter Gesprächspartner und zu einer bekannten Gestalt des öffentlichen Lebens in Rostock geworden…

In der Ostseezeitung vom 28.03.2010 war Folgendes darüber zu lesen:

Gottesdienste wieder im Hauptschiff

Am letzten Sonntag waren wir so viele, dass wir in den Räumen der Studentengemeinde nicht genügend Platz hatten. Seitdem finden die Gottesdienste wieder im Hauptschiff der Petrikirche statt. Nur die ersten drei Bankreihen haben eine Sitzheizung. Es ist also dringend angeraten sich warm anzuziehen.