Alte Glocke wieder zurück

18. November 2010

Die alte Petriglocke wird mit einem Glas Petrisekt begrüßt. Eine ausführliche Schilderung des Glockenprojektes folgt.

18. Oktober 2010

Diese Glocke aus dem Jahr 1548 soll wieder in der Petrikirche aufgehängt werden. Auf dem Foto wird die Glocke von Knut Thielk, Thomas Wegener, Pastor Henry Lohse (verdeckt) und Max Braatz am 18. Oktober 2010 in der Marienkirche besichtigt. Zusammen mit zwei neu gegossenen Glocken läutete sie hier seit 1980. Diese drei Glocken werden nun in den Turm der Petrikirche eingebaut. Die Marienkirche erhält ihre ursprünglichen Glocken zurück.

Kommentare sind geschlossen