Akkordeon-Konzert am 26. Mai 2018

Volodymyr Oliynyk

Am Samstag, dem 26.05. um 20 Uhr lädt die Innenstadtgemeinde zu einem Akkordeon-Konzert ins Nordschiff der St. Petrikirche. Mit dem aus der Ukraine stammenden Volodymyr Oliynyk kommt ein Virtuose der Akkordeon-Musik in die Petrikirche. Er studierte zunächst in Odessa, erlangte danach an der Musikhochschule Freiburg das Konzertexamen und lebt nun in Ribnitz-Damgarten. Sein Programm führt uns durch die Jahrhunderte mit Musik von Bach über Piazzolla bis zu volkstümlicher Musik aus aller Welt.

Der Eintritt ist frei – um Spenden für die Unkosten des Konzerts wird gebeten.


Diese Information wurde von Benjamin Jäger bereit gestellt.

Kommentare sind geschlossen